Zum Osterfest einen Halbmarathon

Ok, es sind keine Wettkampfbedingungen, die Vorbereitung waren auch nicht optimal bzw. eher eine halbherzig 😉

Wegen der bekannten Gründe wurde natürlich richtigerweise der Bonn Marathon am 26.04.2020 abgesagt und auf den 18. Oktober verschoben. 14 Tage nach Köln und eine Woche vor Frankfurt. Für Köln bin ich auch schon beim Halben angemeldet und mit Frankfurt bin ich mir noch nicht ganz schlüssig, ob ich wirklich nochmals über die gesamte Distanz gehen, äh laufen soll. Für Bonn habe ich zum Glück auch die Möglichkeit, nicht dieses Jahr zu laufen, sondern meinen Startplatz auf nächstes Jahr zu schieben. Eine sehr gute Idee von den Veranstaltern, allerdings handelt es sich ja um den Jubiläumslauf, den 20., da würde ich schon gerne mitlaufen. Mal sehen, wie ich mich entscheide.

Dieser Lauf stand heute unter der Vorgabe, der Puls soll im Durchschnitt nicht über die 150 gehen und das habe ich auch hinbekommen. Viele Spaziergänger oder Läufer waren heute morgen auch nicht unterwegs, ok, es war auch noch recht frisch mit gerade mal 4°. Aber es wird einem ja dann doch in der Bewegung recht schnell warm.

Lauf 11.04.2020

Stay home – und wenn ihr trotzdem raus müsst oder wollt, Abstand halten und bleibt gesund. Natürlich wünsche ich euch auch trotzdem ein schönes Osterfest, auch wenn es in diesem Jahr sicherlich ganz anders ablaufen wird.

Laufmeister – Immer schön laufen lassen!

Strecke: 21,1 km; Zeit: 1:56:15; Pace: 5:30; Puls: 149

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.