Zum Einlaufen heute 10 km

Meine Priorität liegt deutlich in der Vorbereitung auf den Marathon. Obwohl, so ganz habe ich mich dann heute doch nicht getraut und keinen Langen Lauf mit Endbeschleunigung gewagt. Es waren nur 10 km, die Endbeschleunigung kommt dann morgen auf 10 weiteren Kilometern beim Wettkampf B)

Aber gestern war ich noch für zwei Runden Milon-Zirkel im Studio und 10 Minuten auf dem Laufband. Aber auch hier nur im 6er Schnitt um die eigentlich nicht allzu schweren Beine nach dem letzten Mittwoch wieder in Schwung zu bringen. Die 10 heute waren schon recht schwer, trotz einem gemächlichen 5:08 Schnitt, aber der heftige Gegenwind, daran muss man sich erst mal wieder gewöhnen, war die letzten Wochen ja eher nicht mehr der Fall.

Strecke: 10,00 km; Zeit: 51:29; Pace: 5:08; Puls; 149/159

Laufmeister – Immer schön laufen lassen!

http://connect.garmin.com:80/activity/embed/282191789

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s