18 km auf der Suche nach dem Weihnachtsmann

Geschafft! Endlich Urlaub, das wurde aber auch langsam Zeit. Die letzten Wochen waren echt hart und für diese Jahr reicht es einfach. Den Urlaub habe ich mir verdient.

Zum Abschluss vor dem Weihnachtsfest, habe ich mich schon mal auf die Suche nach dem Weihnachtsmann gemacht, über 18 km habe ich nach ihm gesucht, entweder war ich zu schnell, oder er ist tatsächlich noch nicht unterwegs. Mein kleiner Sohn meinte nur, der kommt doch erst, wenn wir in der Kirche sind. Stimmt, recht hat er.

Ich wünsche Euch allen ein schönes besinnliches Weihnachtsfest, nicht zu viele Kalorien sammeln und vielleicht zwischen durch auch mal ein Läufchen wagen :p

Frohe Weihnachten
© braverabbit – Fotolia.com

Strecke: 18,13 km; Zeit: 1:29:13; Pace: 4:55; Puls: 153/162

Laufmeister – immer schön laufen lassen

http://connect.garmin.com:80/activity/embed/136018849

Ein Kommentar

  1. Bei euch kommt der Weihnachtsmann also in der Zeit wo ihr in der Kirche seit.
    Bei uns ist es beim Nachbars Rehe füttern.. 🙂
    Frohe Weihnachten auch dir und deiner Familie und freuen würde mich auch auf ein Treffen im Jahre 2012!! Wäre schon cool!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.