Die Woche danach – es ist noch schwer

Nach dem ganzen Frust und 4 Tage Laufpause hat es doch wieder ein wenig gekribbelt. Auch bin ich mehr oder weniger von der Familie mit Laufklamotten auf die Straße gesetzt worden, war ich denn so unerträglich?

Die erste Einheit am Freitag war aber schon sehr unrund, hat aber Spaß gemacht. Allerdings hat sich mein Körper irgendwie schon auf kältere Temperaturen eingestellt. Dann aber mit Temperaturen von 16° C im November ist doch schon ungewohnt.

Es ist schon noch schwierig und die Motivation ist noch nicht zu 100% wieder vorhanden, ich denke, das wird auch noch etwas dauern, war ja auch wirklich eine lange und harte Saison.

Strecke: 15,9 km; Zeit: 1:17:40; Pace: 4:53; Puls: 155/165
Strecke: 17,1 km; Zeit: 1:27:15; Pace: 5:06; Puls: 152/167

Laufmeister – immer schön laufen lassen

http://connect.garmin.com:80/activity/embed/126494386

http://connect.garmin.com:80/activity/embed/126564570

Ein Kommentar

  1. Lange Saison … da sagst du was.
    Jetzt mal gscheit 1 Gang zurück schrauben und dann wieder richtig los.

    Zumindest ich hab den Fehler gemacht, nach dem Frühjahrsmarathon mehr oder weniger einfach durchzulaufen mit weiteren Halbmarathons etc.

    Aktuell probier ich aber wirklich 4 Wochen stark reduziert zu trainieren und vor allem weniger zu laufen. Max 2x die Woche 11km.

    Zum Frankfurt Marathon wollte ich schon die ganze Zeit was schreiben, aber irgendwie fallen mir nicht die richtigen Worte ein.
    Tut mir sehr leid, dass es nicht geklappt hat.
    Lass dich nicht frusten, vielleicht wirklich nur ein schlechter Tag.
    Dass du es prinzipiell drauf hast, davon bin ich überzeugt. Du solltest halt schauen, dass du nicht zu verkrampft wirst beim Darauf-Hinarbeiten.

    Laufen sollte doch Spass machen. Sonst ist es schade um den ganzen Aufwand eines so intensiven Trainings.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.