Für den Marathon: RACER ST 5

Gestern habe ich mir ein Paar neue Rennschlappen gegönnt:

IMG-20110825-00020

Da ich mit meinen letzten ersten Brooks nur positive Erfahrungen gemacht habe und ich für die anstehenden Marathons noch einen „schnellen“ Schuh haben wollte, ging nach der Anprobe diverser Schuhe hier kein Weg dran vorbei. Ich hoffe, dass die Wettervorhersagen für heute Nachmittag nicht eintreffen, dann kann ich ihn auch direkt mal testen. Bin gespannt, die kurze Tests im Sportgeschäft stimmen mich sehr positiv und machen mich sehr gespannt.

Wetter für 26.08.11

Bei Gewitter mag ich nicht wirklich laufen gehen, zumal ich fast nur über die Felder laufe.

Die Beschreibung des Brooks RACER ST 5: „42,195 km leicht gemacht. Mit dem RACER ST5 ist die Marathondistanz in Zukunft kein Problem. Auf der Marathonstrecke ist der RACER ST5 ideal aufgehoben. Dieses Modell verfügt über eine leichter Stütze im Mittelfußbereich, ist aber flexibel im Vorfuß und dank der Stütze äußerst komfortabel im Fersenbereich. Dazu verfügt er über die umweltfreundliche Zwischensohle BioMoGo. Dieser Schuh lässt wirklich keinerlei Fragen offen.“

Hört sich fast an, als würde der Schuh die Strecke alleine laufen!

Laufmeister – immer schön laufen lassen

3 Kommentare

  1. Viel Spaß mit den „Latschen“ Du wirst sie Lieben ich tue das zumindest. Evtl. schreibe ich heute mal meinen kleinen Testbericht zum ST5 hab jetzt ca. 80 Km mit den Dingern runter 🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.