Schneller Dauerlauf – damit die Beine wieder locker werden

Diese Einheit kommt mir gerade recht. Das Training vom Mittwoch steckt mir immer noch in den Knochen und für Samstag steht noch ein etwas längerer Lauf an. Wobei ich mit dieser Bezeichnung schneller Dauerlauf immer noch so meine Zweifel hege. Mit einer Tempovorgabe von 4:55 kann man nicht von einem schnellen Dauerlauf sprechen. Egal, machen wir diese Einheit einfach, und die Beine fühlen sich wieder gut an. Und so habe ich dann auch pünktlich Feierabend gemacht und direkt nach Hause, umziehen und los.

Die ersten ein, zwei Kilometer waren sehr unrund, aber mit jedem weiteren Kilometer wurde es immer besser und nach ca. 5 km war alles wieder ok. Ich musste mich nun auch wieder mehrfach bremsen, dass ich nicht wieder zu schnell werde. Den Lauf habe ich dann locker zu Ende gebracht und freue mich auch schon auf den längeren Lauf am Samstag morgen.

Strecke: 13,62 km; Zeit: 01:06:39; Pace: 4:53; Puls: 153

Laufmeister – Immer schön laufen lassen

http://connect.garmin.com:80/activity/embed/86486786

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.