Noch eine Woche bis zum ersten Wettkampf

Diese Woche gilt es, sich ein wenig zu erholen und keine Kräfte zu vergeuden, schließlich steht am Sonntag das erste Rennen an. Daher für diese Woche erst einmal zwei normale Dauerläufe. Der erste am Rosenmontag, noch schnell bevor es mit den Kindern zum Karnevalszug geht. Es war einfach nichts wirklich spektakuläres, was dabei passiert ist, daher eigentlich nur für die Statistik:

Strecke: 12,44 km; Zeit: 01:03:33; Pace: 5:06; Puls: 154 (77%)

http://connect.garmin.com:80/activity/embed/71764035

Im zweiter Lauf dieser Woche, sollte es vom Training her nur noch ein 40-Minuten-Lauf werden, aber irgendwie finde ich das zu wenig. Andere laufen so einen Wettkampf, der nun ja nicht der Höhepunkt der Frühjahrssaison sein wird, auch aus dem vollen Training heraus und erzielen dabei erstaunliche Leistungen. Das wollte ich dann auch mal ausprobieren. Also nichts ist mit 40 Minuten, aber auch kein schneller Dauerlauf, sondern ein normaler, mit 5 Steigerungen, um die Muskeln daran zu erinnern, das es diese Woche noch etwas Quälerei geben wird. Verdammt warm war es, ich habe geölt, war definitiv viel zu warm angezogen.

Trainingswoche vor 1. Wettkampf 2011

Strecke: 12,56 km; Zeit: 01:05:45; Pace: 5:14; Puls: 150 (75%)

Laufmeister – immer schön laufen lassen

http://connect.garmin.com:80/activity/embed/72006037

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.