Laufmeister’s neues Gespür für Schnee

Nach meinem letzten Schneelauf, hatten Steffen und Christine ja schon auf die „Schneeketten“ hingewiesen. Und was soll ich sagen, unter dem Weihnachtsbaum lagen tatsächlich genau diese. Als wenn die beiden mit meiner Frau dem Christkind gesprochen hätten 😉

Yaktrax Pro

Da war ich natürlich echt platt, damit hatte ich nicht gerechnet. Am liebsten wäre ich sofort raus, aber an Heiligabend so direkt nach dem Auspacken wollte ich dann doch nicht. Leider war der 1. Weihnachtstag auch schon völlig verplant und so konnte ich meine neuen Schneeketten erst heute ausführen. Das Anziehen klappte wirklich problemlos, wenn man diese natürlich richtig rum anzieht. Allerdings viel Zeit war heute auch nicht. Meine Eltern waren zum Essen geladen und vorbereiten mussten wir auch noch. Also, schnell raus und gar nicht lange mit dem neuen Gefühl großartig auseinandergesetzt, sonder einfach loslaufen.

Ja, ich kann behaupten, ich bin begeistert von den Yaktrax. Kein großartiges wegrutschen mehr, sicheren Halt auf Schnee und Eis. Selbst auf bereits geräumten Flächen, kann man sehr gut damit laufen. Wenn der Schnee fest ist, hatte ich wirklich das Gefühl, festen Boden unter den Füßen zu haben. So macht das Laufen auch Spaß. Allerdings bei Schneeverwehungen von 50 cm helfen sie nun auch nicht 😉

Wie gesagt, ich bin begeistert und die heutigen 10 km waren zwar immer noch nicht so schnell, wie ich gerne würde, aber man kann es schon wieder als Laufen bezeichnen. Jetzt kann mir das Wetter nichts mehr anhaben, ich bin für alles ausgestattet. Vielleicht noch eine beheizte 20 km Laufstrecke und alle 2,5 km eine Verpflegungsstelle, das wäre ein Traum. Vielleicht nächstes Jahr Weihnachten?

Laufmeister – immer schön laufen lassen

4 Kommentare

  1. Ich bin schon seit letztem Winter ganz begeistert von den YakTrax. Ich möchte sie auch Diesen nicht missen. Du wirst viel Freude mit den den Teilen haben. Ich bin bis 30Km mit ihnen in der M Vorbereitung gelaufen. Alles ohne Probleme.
    Den Wunsch mit der Laufstrecke schreibe ich mir mal auf. Je mehr diesen Wunsch im nächsten Jahr weitergeben .. wer weiß vielleicht klappt es

  2. Mein Christkind hatte meine Yaktrax einfach vergessen.
    Die Bestellung ist aber schon raus 😉 Es sieht ja momentan wettermäßig so aus, als wenn man die Dinger noch ne ganze Zeit gebrauchen kann.

  3. Sag mal, eine beheizte Strecke und Verpflegungsstellen wo das Auge nur hinreicht, Ansprüche haste keine, gelle?

    Das hättest du dir wünschen müssen BEVOR du die Yaktrex bekommen hast, jetzt ist es zu spät ;-)?

    LG
    Steffen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.