Wettkampf spezifisches Tempo

Auf dem Plan stand ein kurzer Test für Sonntag, Wettkampf spezifisches Tempo insgesamt 2600 m und wer lesen kann ist klar im Vorteil. Ich hatte mir eingebildet, es sollen 2800 m sein, ach ja, was sind schon 200 m. Aber was war ich nach diesem Abschnitt am A****. Laut Vic sollte ich ein Tempo von 3:55 laufen, ich wollte aber ein wenig schneller sein, damit die sub 39 am Sonntag auch klappt. Bin mal gespannt, wenn ich überlege, dass dies heute ja noch nicht mal ein Drittel war, da sehe ich irgendwie schwarz. Egal, man wird sehen, was daraus wird.

Laufmeister – immer schön laufen lassen

Vic 11.03.10

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.