Training – 30 Minuten Fahrtenspiel

Ich hatte mich extra nochmals auf die Waage gestellt und tatsächlich, fast 2 kg nach diesem Wochenende mehr auf der Anzeige.88| Nicht, dass ich vielleicht ein paar Kilos gebrauchen könnte (es wurde schon gemunkelt, ich hätte Magersucht), aber so schnell kann es gehen. Aber lecker war es trotzdem. Egal.:b

Heute nun die schnelle Einheit: 15 Minuten einlaufen als LDL, dann 30 Minuten Fahrtenspiel, wobei ich machen sollte, wozu ich Lust hatte. Das habe ich dann auch gemacht! Ich bin entweder nur 100 Meter gesprintet oder auch mal 600 Meter in einer 3:30 Zeit gelaufen. Es war zwar immer noch sehr warm, ich habe geölt, aber es hat sooo gut getan. Und auch den langen Lauf vom Samstag habe ich überhaupt nicht gespürt, als wäre ich diese fast 27 km nicht gelaufen. Nach den 30 Minuten war mir zwar ein wenig schlecht, aber das lag sicherlich an dem kurz vorher noch verzehrten Nudelsalat von der Schwiegermutter. :)) Zum Abschluss dann nochmals 15 Minuten auslaufen. Super, eine tolle Einheit, freue mich schon auf den Muskelkater:crazy:

Insgesamt bin ich 12,5 km gelaufen mit einem Puls von 160 durchschnittlich:!:

Laufmeister – immer schön laufen lassen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.