Training – Langer Lauf 25 km

Nachdem es ja gestern nur einmal geregnet hat (haha), schien doch tatsächlich heute morgen die Sonne. Also nichts wie rein in die Klamotten und raus zum Langen Lauf. Eigentlich standen nur 19 km auf dem Programm, weil nächstes Wochenende ja der „Achtung“ Halbmarathon in Bonn ansteht. Hamburg habe ich nun doch aus dem Programm gestrichen, es tut mir zwar unendlich leid, aber die 3 Wochen Ausfall durch die Krankheit hat doch zu viel Substanz gekostet. Für 42 km bin ich noch nicht wieder fit. Außerdem wollen meine Eltern an diesem Wochenende ihren Hochzeitstag mit der Familie feiern. Wenn die Vorbereitung normal verlaufen wäre, dann hätte ich dort absagen müssen, aber so….. Es gibt ja noch andere Marathon Veranstaltungen.

Den Langen Lauf habe ich dann heute mal wirklich im absoluten Wohlfühltempo gestartet, aber nach hinten raus wurde es dann doch wieder schneller und länger als geplant. Habe mich recht wohl gefühlt dabei und daher wurden statt der 19 km halt 25 km gelaufen. Zeit: 01:56:08 (04:38/km) und ab Montag gilt es dann, nicht zuviel und nicht zu schnell zu machen, um dann beim HM richtig Gas zu geben.

Übrigens, es regnet schon wieder >:-(

Laufmeister – immer schön laufen lassen

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.