Kölner Nikolauslauf 2008

Heute war um 10.30 Uhr der Start zum 4. Kölner Nikolauslauf. Gleichzeitig ist dieser Lauf kurzfristig in den Gilden-Cup 2008 aufgenommen worden. Mit über 1.700 Startern ein beachtliches Feld. Ich wollte die Strecke eher locker angehen. Allerdings bin ich dann doch den ersten km in 3:47 angegangen. Nach dem Freitagsintervall 10er würde ich dieses Tempo sicherlich nicht durchhalten. Habe dann versucht, knapp unter der 4:00 Min. zu bleiben, was mir sehr gut gelungen ist. Problem war auf dem 3,3 km langen Kurs bei der großen Teilnehmerzahl, dass es ans Überrunden ging. Leider ist die Strecke teilweise recht eng, so dass es eher zu einem Slalomlauf wurde. Aber ich konnte das Tempo halten und erreichte am Ende eine Zeit von 00:39:22. Für die Jahreszeit und den Trainingszustand ein sehr gute Zeit. Insgesamt habe ich den 46. Platz belegt und in meiner Altersklasse den 12. Rang.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.